Hintergrund zum Runden Tisch 50+:

Runder tisch 50+

Der Runde Tisch 50+ hat sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensqualität der älteren Menschen in Remscheid zu verbessern und deren gesellschaftliche Möglichkeiten und Potenziale zu aktivieren. Um diesem Ziel näher zu kommen, gingen ab Mai 2009 sechs Begegnungs- und Beratungszentren (BBZs) an den Start.

Die BBZs Rosenhügel, Esche, Wiedenhof, Mollplatz, Hasenberg und Lüttringhausen sind an die bestehenden Einrichtungen angeschlossen und bieten unter anderem Vorträge zu verschiedenen Themen an, die auf der Startseite unter Veranstaltungen angekündigt werden.

Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.